Rechtsinfo_03

POLIZEIDIKTAT

Klage

Spökenkieker

 

 

Besucherzähler
04

"Die NPD-sei menschenverachtend und antisemitisch."

Letzteres: Gott sei Dank!!! . . . deren Einfluss in der Welt ist sowieso schon viel zu groß

Was ist daran verkehrt?

Für einen gläubige Moslem ist das doch das oberstes Gebot, für einen Christen wohl eher nicht, weil der ja auch noch die andere Wange hinhalten soll, wenn er auf die eine geschlagen wird. (schön blöd)

Mag ja sein, dass die NPD gewisse Menschen verachtet. Es ist aber doch eine Tugend, Verräter, Mörder und Räuber und Kinderschänder zu verachten . . .

eines kann man der NPD jedoch wohl nicht unterstellen: dass sie “Deutschverachtend” ist.

Doch dass ist bei vielen Deutschen (???) die es nur auf dem Papier sind, den sogenannten “Ersatztdeutschen”, offenbar eine Tugend.

So werden heute “Deutsche” gemacht:

 

nur das Papier ist wichtig - “deutsch bin isch nisch !”