Rechtsinfo_03
Miesepeterpartei

Klage

Spökenkieker

POLIZEIDIKTAT

Sponsoren bestellter Jubler

04

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Was für ein widerliches Volk!

Es arbeitet mit bewusstem „Falschverstehen“, Verleumdungen, Unterstellungen, Gerüchten und Lügen um anders denkende Menschen zu diskreditieren und Unredlichkeit zu unterstellen.

Mit den „Stinkern“ fing es an. So wurde Stimmung gemacht gegen einen Verbrennungsmotor, der ihnen nicht ins Konzept passte, Verleumdung! Mit „*** - hat mitgeschossen“ ging es weiter. Wo soll das enden?

Und solch ein Gesindel soll man lieben? Hass, der so wichtig fürs Überleben ist, wird verboten?

Hass tut not, damit bewusst bleibt was Wertigkeit hat und was nicht.

001ArtikelL

Warum kann Donald Trump Angela Merkel nicht leiden?

Weil sie ihm im Wettkampf der größten Lügner, den Titel streitig macht.

001ArtikelL

Verbrecherislamisten.

Sie werden nicht umhin kommen, zuzugeben, dass viele der in der christlichen Welt tätigen Islamisten, Verbrecher sind, um sich nicht dem Vorwurf der Unterstützung des Terrorismus auszusetzen.

>>mehr

001ArtikelL

LINKS, LINKS, LINKS . . .

wird in Bremen regiert, wo inschwischen die Demokratie auch schon abgeschafft wurde.

Demonstrationen anderes denkender Menschen werden mit fadenscheinigen Argumenten verhindert, die Gerichte als solche entlarvt haben und für „nichtig“ erklärten.

„Linke“, „grün“-eingefärbte Öko-Kommunisten und “linke” Kommunisten haben hier das sagen –  verbieten andere Meinungen.

Beseitigen dieses Gesindel. Es ist erlaubt:

Art. 5 GG

Art. 20 GG, Absatz 4

Ein Fall für Patrioten wie “NSU 2.0” ?

001ArtikelL
10-23_01_75 Jahre Weser-Kurier
10-23_01_75 Jahre Weser-Kurier
001ArtikelL

Sabbel di dood!

sabbeldidood

Warum sollen die Deutschlandsdeutschen noch wahrnehmen was die Bundeskanzlerin von sich gibt? Es ist doch sowieso alles gelogen, wie ihr Gerede aus vergangenen Tage zeigte

Angela,

sabbel di dood!

001ArtikelL

Kartelle bestimmen, wo es langgeht:!

Nasowat am 14.10.2020, 08:40

Ja, ja . . . die gleichen Geschichten wie vor einem Jahr in Bremen Stadt.

Wenn man sich anschaut, wer für die Gasumstellung verantwortlich ist, nämlich der DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfachs) - Ein Verein!

Das stellen sich man mal vor. Ein Verein des Gas- und Wasserkartells bestimmt, wie die Gasumstellung und welche Geräte umzustellen sind.

"Verbraucherschützer" beraten? Sie beraten nach "Richtlinien des Vereins". Wie die verläuft, habe ich selber erleben müssen: "Es gelten die Richtlienien des DVGW".

Lobbyisten bestimmen, wo es in Deutschland langgeht.

Kartelle, Kartelle - wo man hinsieht - gefördert von der "Regierung". Und wenn die "Alibiinstitution", das Kartellamt, mal tätigt wird, lachen sich die bestraften ins Fäustchen, weil sie längst ihr Schäfchen ins Trockene gebracht haben.


Verbraucherverarsche! 

und der „Weser-Kurier“ ist mit dabei, denn er zensierte und löschte den vorstehenden Leserkommentar: !

am 14.10.2020, 08:40

Der hier abgegebene Kommentar wurde geprüft. Es wurde ein Verstoß gegen die Community-Richtlinien festgestellt und der Kommentar daher gelöscht.

Lügenpresse!!!

>>mehr

001ArtikelL
scheiss drauf

diesen “Staat”!

Weil der kanackerfreundliche Staat sich bei seinen “Freunden” nicht unbeliebt machen will – und z.B. die  Hochzeitsfeiern der “Großfamilien” duldet, haben wir jetzt den Salat, der mit „Sperrstunde“ für die rechtschaffende und gesetzestreue Zivilbevölkerung sanktioniert wird.

Wieso überhaupt Sperrstunde ab 23.00 Uhr? Wird da der Corona-Virus besonders gefährlich?

Der Virus, falls es ihn überhaupt als so gefährlich  wie verbreitet wird gibt, wird von diesem totalitären Staat als Mittel eingesetzt, die Bürger unter Kontrolle zu halten.

Man - es stinkt in diesem Staate. Es ist an der Zeit einmal richtig durchzulüften!

001ArtikelL

Volksverhetzung

Nur nicht Ross und Reiter nennen – Anklage wegen „Volksverhetzung“ droht.

Wer in Deutschland Ursachen für bestimmte Ereignisse benennt und Abhilfe will, läuft Gefahr, angeklagt zu werden. Soweit ist es schon gekommen. Potielle Verbrecher haben das Rechtssystem in Deutschland soweit durchlöchert, dass man es nicht mehr bennen darf, wer hier für Gesetzesverstöße verantwortlich zeichnet. wenn gewisse Bevölkerungskreise genannt werden, droht Anklage.

Nur wer „Deutsche“ pauschal als Verbrecher bezeichnet, kommt noch ungeschoren davon. Wer jedoch aufdeckt, wer hier die meisten Gesetzesverstöße begeht, läuft Gefahr, als „Volksverhetzer“ angeklagt und verurteilt zu werden.

Also aufgepasst liebe Gastronome . . . „Maulkorb“ aufsetzen: es sind allenfalls „Großfamilien“ die sich einen Dreck um deutsche Gesetze scheeren.

001ArtikelL

Stinkefinger!

Weil ein paar „Großfamilien“ sich einen Scheiß um deutsche Gesetze kümmern und der kanackerfreundliche Bremer Senat Angst vor Sanktionen hat – ist Bremen zum „Hotspot“ geworden.

. . . und dieser Senat will Deutschlandsdeutschen noch Vorschriften machen?

Stinkefinger!

001ArtikelL

Wir haben zu viele Neger in Deutschland!

Würde Deutschland nicht so viele Neger „retten“ gäbe es dieses Problem sicher nicht.

https://taz.de/Rassismus-Studie-und-Horst-Seehofer/!5715992/

Fazit: Schluss mit der „Rettung“ von Negern, damit die Mohrenstraße weiterhin so heißen darf. Keine Neger – keine/r der/die sich darüber aufregt.

“Heile, heile Gänsje” . . . Würde Ernst Neger heute gelyncht werden?

001ArtikelL

Wo „Bio“ ´drauf steht . . . 

ist oft „Betrug“ ´drin!

Wer genau hinschaut, musste feststellen, dass zu oft bei „Bio“ der Skandal mit verkauft wurde.

Vergammeltes Obst, Gemüse, Fleisch und Eier waren unter der Bezeichnung „Bio“ zu überteuerten Preisen noch verkäuflich. Von Maden und Würmern angefressenes Obst und Gemüse wird mit “Bio” erklärt. Auch die Bezeichnung “vegan” stimmt bei der “Fleischeinlage” von Maden und Larven dann nicht mehr.

Finger weg von „Bio“ – leider zu oft bezeichnend für „Betrug“.

>>mehr  und noch mehr

001ArtikelL
Schuld

Verhält man sich so gegenüber seinem Gastgeber?

Raus aus Deutschland mit diesem undankbaren Gesindel, welches hier auf Kosten der deutschen Bevölkerung sein Schmarotzerdasein führt.

Rassismus tut Not bei solch einer Unverfrorenheit

Undankbar wie der Zwerg bei Schneeweißchen und Rosenrot

001ArtikelL

Satan

Wenn ich in die „Hölle“ gehe, (gemeint ist das “böse Neonazi-Deutschland”) weis ich doch, dass ich dort verbrenne – außer, ich bin der Satan selber.

Sie kommen hierher, „fühlen sich nicht sicher“ – aber machen der Regierung des Landes Vorwürfe, dass man sie nicht ausreichend beschützt.

Oder liegt das daran, dass es für diese nur 14 Millionen Menschen den Begriff „Hölle“ in ihrer Religion gar nicht gibt?

001ArtikelL

Rassismus

Alle Menschen sind gleich . . .

so wird uns weis gemacht.

Wer soll das glauben?

“Fakenews”!

001ArtikelL

Bla, bla, bla . . .

“Wir müssen reden . . .“

NEIN! - Es sind sowieso nur Lügen

Merkel und Konsorten müssen weg.

Zu lange schon reden sie und reden und reden, holen immer mehr “gerettete” Flüchtlinge ins Land. Unter ihrer Führung wird die Kriminalität ist Deutschland immer mehr. In Frankreich werden schon Köpfe abgeschnitten. Bald auch in Deutschland? Die Deutschlandsdeutschen leiden unter der Zunahme von Fremdbestimmung durch eingeschleppte “Gerettete”. Damit muss Schluss sein.

2021 sind Bundestagswahlen – zeigt es ihnen!

001ArtikelL

Verfassungsfeinde!

Fordern Überwachung: Wer trifft sich wann und wo mit wem und warum.

Beim Klassentreffen, welches in einem Lokal stattfindet, soll sich jeder wegen „Corona“ in einem „Gästebuch“ mit Namen und Anschrift eintragen.

Ja, geht´s noch???

Die Presse wurde schon „eingenordet“. Informationversammlung mit mehr als 25 Personen werden verboten.

Wer hat Corona erfunden?

Hoch lebe die Diktatur!

001ArtikelL
gruenistscheisse02

Bremer lieben ihren “Braunenkohl”

001ArtikelL

Politiker betrügen Deutschland!

Wohnungsnot, unbezahlbare Mieten. Wohnungsbaugesellschaften wird Profitgier vorgeworfen. Doch die Erstellung von Wohnraum kostet – auch, weil Steuern in hohem Maße dabei vom Staat abgeschöpft werden.

Die Politik will mit Zwangsmaßnahmen Abhilfe schaffen und befiehlt „Mietpreisbremse“. Warum nicht auch eine „Steuerbremse“? Erst kürzlich wurde die Kfz-Steuer erhöht. Doch da werden immer neue Steuern generiert.

Betrüger!!!

Es gäbe genug Wohnraum , wenn . . . .

Für jeden deutschdeutschen Bürger wäre genug bezahlbarer Wohnraum vorhanden. Was die „Wohnungsnot“ angeht, sie ist von der Politik bewusst gemacht worden. Mietraum wird künstlich verknappt, weil immer mehr Menschen nach Deutschland geschleust werden, die hier eigentlich nicht hingehörten. Diese Menschen benötigen auch viel mehr Wohnraum, als die durchschnittlichen deutsche Mieter. Wegen ihrer kinderreichen Familien wird der Wohnraum dadurch noch knapper.

Anstatt gegen zu hohe Mieten zu prostestieren sollten diese Protagonisten die wirklichen Gründe anprangern, doch das wird mit fadenscheinlichen Gründen verboten:

Ungebremster Zuzug von „geretteten Menschen!“

001ArtikelL

Normalzustand !  (???)

Die Menschen flüchten vor Krieg, Hunger und Not. Verständlich! – Aber es wird so getan, als sei es das normalste der Welt.

„Humane Hilfe“ ist deswegen notwendig! Wirklich? Warum wird nicht alles dafür getan, dass die Menschen nicht aus ihrer Heimal fliehen müssen? Pharisäer – die sogenannten „Rettungskräfte“ wie die Kirchen, Greenpeace, und andere „Menschenretter“. Was steckt in Wahrheit hinter ihren Aktivitäten? „Pure Menschenliebe“ wird das nicht sein, zu hartnäckig bestehen sie darauf, „Menschen zu retten“.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass die meisten „humanen Tätigkeiten“ aus politischen – oder wirtschaftliche Interessen geschehen.

Mit der derzeitigen Flüchtlingpolitik wird eine „Umvolkung“ durchgesetzt, die auf Kosten der einheimischen Bevölkerung in den betroffenen Ländern mit allen Mitteln betrieben wird. Mag sein, dass manche Organisationen auch aus rein wirtschaftlichen Interessen handeln – doch den Kern des Problems, die Kriegen in den jeweiligen Ländern, will offenbar niemand beseitigen, denn auch da sind wirtschaftliche Interessen offensichtlich der Grund.

Schande über dieses Gesindel. Keine Ünterstützung für diese Verbrecher. Verweigert ihnen bei den Wahlen den Gehorsam – anders wird’s nicht gehen.

001ArtikelL

„Wir haben Platz“ 

so skandieren die großmäuligen Schmarotzer in Deutschland.

In Berlin haben mehrere tausend Menschen für die Aufnahme weiterer Flüchtlinge demonstriert. Alle Migranten aus dem zerstörten Lager im griechischen Moria müssten nach Deutschland gebracht werden, forderten die Demonstranten.

Man sollte sie gleich beim Wort nehmen und ihnen verpflichtend ein paar „gerettete Flüchtlinge“ zur Versorgung auf eigene Kosten überlassen – doch vermutlich lügen sie auch hier wieder nur und sind selber schon Sozialhilfeempfänger, die allenfalls beim Ausfüllen von „Hartz IV – Anträgen” behilflich sein können.

“Nie wieder Deutschland!”

Feinde des deutschen Volkes, die so betrachtet werden müssen, weil sie Deutschland in den Ruin treiben und es beseitigen wollen.

Und die perfekte Organisation der “Demo” mit LKW und professionellen Plakaten zeigt, dass eine mächtige Organisation dahinter steckt.

(schau nach bei “facebook”!)

001ArtikelL

vorherige Seiten

[22]

[19]

[12]

[05]

[21]

[18]

[11]

[04]

 

Sound © by hoahe

[20]

[17]

[10]

[03]

[16]

[09]

[02]

[15]

[08]

[01]

[14]

[07]

[13]

[06]

Allgemeine Datenschutzerklärung

Diese Website entspricht der freien Meinung des Verfassers.

wer und was ist der Gründer von “facebook” ???

AfD-Watch . . . die Lügner der Nation. Mit falschen Behauptungen diskreditieren sie aufrichtige Bürger:

Dieses Bild ist nur auf Facebook-Seiten von Afd Watch zu sehen!        Noch nie jedoch bei hoahe.de

Denke nicht gedacht zu haben,

denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken. Und wenn du denkst, du denkst, dann denkst dur nur du denkst. . . doch denken ist das nicht.

Lasse dir das „Denken“ nicht verbieten - und denke einmal Mach dir Gedanken über die Denke der “Vordenker

Ärgerst Dich?  - Freut mich!

00MACHT

Der Mossad- Israels Geheimdienst

Isch abe eine deutsche Ausweis, doch

”Deutsch” bin isch nich !

 

. . . ich brauch´ nur das Papier

Deutschland geht mir über alles - über alles in der Welt

und die Lügenpresse: “Der Täter war ein Deutscher”

Ich bin Ausländer und sprechen nix gut deutsch

police_brutality

im Vorbeilaufen mal eben ins Gesicht getreten

Lisa Müller” von “AfD-Watch” ist ein Schwindel

eine nicht existente Person

mueller-Fake

Antifa, Linke, Jusos und Grüne - einer schlimmer als der andere.

Sie wollen den Verfassungsschutz abschaffen.

Sie benutzen Gewalt zur Durchsetzung ihrer Ziele. 

Gewaltbereit?

Siehe auch Christina Vogt von den Linken.

Lügen und hetzen sie? Sind sie die Verursacher von “Fake-News” und Sinnentstellungen? Sind sie ein Gesindel, die Antifanten und “AfD-Watcher”? Ihre Lügen-Hetzen wären unerträglich.

Werfen sie Steine und Molotow-Cocktails? Haben sie nicht auch schon Menschen erschossen die versuchten, die DDR zu verlassen?

Fansierende 4

VORSICHT

 vor antifaschistischen “Rechercheplattformen” (klick)

Da der Server des “Fake-Watch” (Afd-Watch) in Israel steht, somit für die deutsche Justiz schwer erreichbar ist, um die Verbreitung von Unwahrheiten juristisch verfolgen zu können, bleibt die Vermutung, dass die Seite nur der Verhetzung Deutschlands, bzw. einer Institution dient, die sich um Wahrung der Ur-Interessen Deutschlands verdient macht.

Fake-Watch

Der selbsternannte „Wächter“ von Recht und Moral

„AfD-Watch“

der es sich unter Umgehung der Gerichtsbarkeit zur Aufgabe gemacht hat, selber zu entscheiden was „Recht und Ordnung“ ist, ist ein

 F a k e.

Die Betreiber der Site, deren Server nach Recherche in Israel steht, entziehen sich die nach dem Telemediengesetz vorgeschrieben Identitätsfeststellung, in dem alle Angaben dazu nicht der Wahrheit entsprechen. Die angegeben „Redakteure“ existieren gar nicht – sind ein Fake!

Propaganda wie bei den Nazis

Siehe Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Bremen

 

Es ist amtlich: “Afd-Watch” selbst ist ein Fake.

Es steht von daher fest, ihre “Berichte” sind reine Erfindungen und  Lügengeschichten  - Propagada der übelsten Sorte, die nur dazu dienen soll, den politischen Gegner zu diffamieren 

“AfD-Watch” lügt!

LUEGENMAUL  -  “AfD-Watch”

Sudeledes

Ein, von der BRD als “Verfassungsgericht” bezeichnetes Gremium, fasste  2009 in 1 BvR 2150/08 folgendes entlarvendes Urteil:

“Der § 130 ist ein, in die Meinungsfreiheit eingreifendes Sondergesetz.”

Mit dieser Erkenntnis ist aus heutiger Sicht klar, die BRD agiert wie eine Diktatur, denn sie verwendet Sondergesetze zur Beschränkung der Meinungsfreiheit.

In der BRD werden die Bürger gezwungen, der Darstellung einer zweifelhaften Institution zu glauben, die schon mehrfach beim Lügen ertappt worden ist.

Das “Celler Loch” - aktueller denn je:

Der Wahrheitsgehalt deren Behauptung darf nicht angezweifelt werden. Andersartige Beweise werden unter Berufung auf das  Sondergesetz nicht zugelassen. 

Polizeiarbeit!

"Pressefreiheit“

ist die Freiheit einer Handvoll reicher Leute, ihre Meinung zu verbreiten

“Das Gewaltmonopol liegt bei der Polizei.”

Was ist das für ein Staat, der das Gewaltmonopol für seine Polizei beansprucht und dieses zur Machterhaltung  missbraucht? . . . ein Schurkenstaat

Freie “Meinungsäußerung” ?

Wozu? - Bitte ein bißchen mehr Toleranz gegenüber Schweinereien. “Das haben die sich doch verdient.”

Es gibt zwei Sorten von Menschen:

 Die einen sind Beamte, die anderen nicht.

Palpoist – Schönseher - Leuteverdummer
Populist – Schlechtseher - Leuteaufklärer
Pessimist – Schwarzseher - Gefahrenhinweiser

Wenn auch Ihnen Unrecht  widerfahren ist, berichten Sie davon. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir werden Ihren Fall veröffentlichen

[Hoahe-Info] [Berichte] [Amtswillkür] [Politik] [Regional] [Sonstiges] [Impressum] [Der Gilb] [gruenscheiss]