Rechtsinfo_03
13
29j.2pg
grüne Spinner
Miesepeterpartei

Mafiosos?

Kindermissbrauch
LügenpresseWK

Sponsoren bestellter Jubler

die neuen Stadtmusikanten

POLIZEIDIKTAT

Spökenkieker

Klage

04

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Allgemeine Datenschutzerklärung

Verlinkung der Beiträge nur direkt zu www.hoahe.de gestattet.

Diese Website entspricht der freien Meinung des Verfassers.

“Immer 2 mal mehr wie du!”

Von wegen “neue Regeln”. Wer die Musik bestellt, hat sie auch zu bezahlen!

Basta!

001ArtikelL

Noch ein Sylvester ohne böllern!

Experten halten das für Blödsinn.

Was bezweckt die Regierung damit? “Ihr könnt mich mal?”? Oder wird hier eine Gelegenheit genutzt, ein geplantes Ziel vorzuziehen?

Na denn: “. . . immer zwei Mal mehr als du”!

 

001ArtikelL

Diskriminierung und Vorurteile.

Die „Schwarzen“ sind stolz auf ihre Kultur. Die „Weißen“ ebenso. Keiner will auf sie verzichten. Das aber schwört Konflikte herauf.

Dabei hat jeder Mensch das Recht, sein Leben selbstbestimmt zu gestalten. Wirklich?

Wie sagte Gräfin Gloria von Turn und Taxis? „Die „Schwarzen“ „schnackseln“ gerne . . .“

Natürlich: Ein Vorurteil! . . . Doch wie kann es dazu kommen? Tatsache ist doch, dass „schwarze Familien“ oft viele Kinder haben. Sind sie „fruchtbarer als „weiße“? Oder stimmt es vielleicht doch, das „Vorurteil“?

Schwarze sind auch viel impulsiver. Auch ein Vorurteil? Doch wie kommt es dazu? „Schwarze“ erheben für sich den Anspruch „Soul“ zu haben. – Ja sollen sie doch. Doch was ist, wenn das z.B. „Weiße“ stört? Die müssen sich damit abfinden? Und das brauchen „Schwarze“ nicht, schließlich haben sie ein Recht auf selbstbestimmtes Leben. Sie dürfen leben, wie sie wollen. „Weiße“ nicht, denn das sind „Rassisten“! (???)

Und die Juden? Wehe, jemand kritisiert deren Verhaltenweisen. Das ist sofort ein Antisemit. Juden machen keine Fehler. Sie sind vorbildlich in ihrem Verhalten. Nur „Antisemiten“ stellen das in Frage.

Jeder hat eben seine Meinung, nur welche „richtig“  ist, wollen immer die gleichen Menschen bestimmen..

Bremer Behörde begeht Rechtsbeugung und Nötigung

klick

Von´n Juden für Juden* freunde

Die Volksverhetzungsplattform

fakebook
01

ist kriminell

03

wer und was ist der Gründer von “facebook” ?

AfD-Watch . . . die Lügner der Nation. Mit falschen Behauptungen diskreditieren sie aufrichtige Bürger:

Dieses Bild ist nur auf Facebook-Seiten von Afd Watch zu sehen!        Noch nie jedoch bei hoahe.de

00MACHT

Der Mossad- Israels Geheimdienst klick

Die von der Lügen- und Hassplattform „AfD-Watch“ “fakebook”-gefakten Videos, wurde wegen Verleumdung und Verstoß gegen das Urheberrecht von YouTube entfernt.

Die als “kriminell” einzustufende Organisation “fakebook” weigert sich jedoch, bei seinem ebenfalls semitischen Kumpel “AfD-Watch”, das geklaute Video zu entfernen.

Gesindel unter sich! (Gleich und gleich gesellt sich gern)

Allerhöchste Zeit, dass da der Blitz einschlägt und diese semitische Plattform zerschlagen wird!

VORSICHT

 vor antifaschistischen “Rechercheplattformen” (klick)

Da der Server des “Fake-Watch” (Afd-Watch-”fakebook”) in Israel steht, somit für die deutsche Justiz schwer erreichbar ist, um die Verbreitung von Unwahrheiten juristisch verfolgen zu können, bleibt die Vermutung, dass die Seite nur der Verhetzung Deutschlands, bzw. einer Institution dient, die sich um Wahrung der Ur-Interessen Deutschlands verdient macht.

001ArtikelL
www.hoahe.de-K32.21
www.hoahe.de-K32.20

 

www.hoahe.de-K32.19
www.hoahe.de-K32.18
www.hoahe.de-K32.17

 

vorherige Seiten

[32]

[27]

[16]

[06]

 

Sound © by hoahe

[31]

[26]

[30]

[25]

[29]

[24]

[28]

[23]

[22]

[21]

[20]

[19]

[18]

[17]

[15]

[14]

[13]

[12]

[11]

[10]

[09]

[08]

[07]

[05]

[04]

[03]

[02]

[01]

[Hoahe-Info] [Berichte] [Amtswillkür] [Politik] [Regional] [Sonstiges] [Impressum] [Der Gilb] [Lügenpresse WK] [kriminell-Facebook] [7 Schwaben]

Fake-Watch (fakebook)

Der selbsternannte „Wächter“ von Recht und Moral

„AfD-Watch“(fakebook)

der es sich unter Umgehung der Gerichtsbarkeit zur Aufgabe gemacht hat, selber zu entscheiden was „Recht und Ordnung“ ist, ist ein

 F a k e.

Die Betreiber der Site, deren Server nach Recherche in Israel steht, entziehen sich die nach dem Telemediengesetz vorgeschrieben Identitätsfeststellung, in dem alle Angaben dazu nicht der Wahrheit entsprechen. Die angegeben „Redakteure“ existieren gar nicht – sind ein Fake!

Propaganda wie bei den Nazis

Siehe Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Bremen

 

Es ist amtlich: “Afd-Watch”(fakebook) selbst ist ein Fake.

Es steht von daher fest, ihre “Berichte” sind reine Erfindungen und  Lügengeschichten  - Propagada der übelsten Sorte, die nur dazu dienen soll, den politischen Gegner zu diffamieren 

“AfD-Watch” (fakebook) lügt!

LUEGENMAUL  -  “AfD-Watch” (fakebook)

Sudeledes

Lisa Müller” von “AfD-Watch” (fakebook) ist ein Schwindel

eine nicht existente Person

mueller-Fake

Antifa, Linke, Jusos und Grüne - einer schlimmer als der andere.

Sie wollen den Verfassungsschutz abschaffen.

Sie benutzen Gewalt zur Durchsetzung ihrer Ziele. 

Gewaltbereit?

Siehe auch Christina Vogt von den Linken.

Lügen und hetzen sie? Sind sie die Verursacher von “Fake-News” und Sinnentstellungen? Sind sie ein Gesindel, die Antifanten und “AfD-Watcher”? Ihre Lügen-Hetzen wären unerträglich.

Werfen sie Steine und Molotow-Cocktails? Haben sie nicht auch schon Menschen erschossen die versuchten, die DDR zu verlassen?

”Deutsch” bin isch nich !

 

. . . ich brauch´ nur das Papier

police_brutality

im Vorbeilaufen mal eben ins Gesicht getreten

Seit Corona - jede Hemmung verloren. klick

Was die Regierung kann, können wir schon lange. Von wegen Meinungsfreiheit. Der WESER KURIER in Bremen zensiert nicht genehme Kommentare, in dem er sie als “Verstoß” bezeichnet

Auch wenn “fakebook”, “twitter” und Konsorten jetzt zurück rudern und Hetzerprofile (Donald Trump)  sperren, ist diesen asozialen Netzwerken mit ihren Hassplattformen nicht zu trauen.

Allein die Tatsachen, dass so etwas wie Anstiftung zum Staatstreich durch diese Plattformen möglich war, ist Grund genug, sie zu zerschlagen.

Besser heute als morgen

Denke nicht gedacht zu haben,

denn das Denken der Gedanken ist gedankenloses Denken. Und wenn du denkst, du denkst, dann denkst dur nur du denkst. . . doch denken ist das nicht.

Lasse dir das „Denken“ nicht verbieten - und denke einmal Mach dir Gedanken über die Denke der “Vordenker

Ärgerst Dich?  - Freut mich!

Ein, von der BRD als “Verfassungsgericht” bezeichnetes Gremium, fasste  2009 in 1 BvR 2150/08 folgendes entlarvendes Urteil:

“Der § 130 ist ein, in die Meinungsfreiheit eingreifendes Sondergesetz.”

Mit dieser Erkenntnis ist aus heutiger Sicht klar, die BRD agiert wie eine Diktatur, denn sie verwendet Sondergesetze zur Beschränkung der Meinungsfreiheit.

In der BRD werden die Bürger gezwungen, der Darstellung einer zweifelhaften Institution zu glauben, die schon mehrfach beim Lügen ertappt worden ist.

Das “Celler Loch” - aktueller denn je:

Der Wahrheitsgehalt deren Behauptung darf nicht angezweifelt werden. Andersartige Beweise werden unter Berufung auf das  Sondergesetz nicht zugelassen. 

Wenn auch Ihnen Unrecht  widerfahren ist, berichten Sie uns davon. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir werden Ihren Fall veröffentlichen

“Das Gewaltmonopol liegt bei der Polizei.”

Was ist das für ein Staat, der das Gewaltmonopol für seine Polizei beansprucht und dieses zur Machterhaltung  missbraucht? . . . ein Schurkenstaat

Polizeiarbeit!

Es gibt zwei Sorten von Menschen:

 Die einen sind Beamte, die anderen nicht.