Rechtsinfo_04
Bauchgefühl
13
29j.2pg

Mafiosos?

Sponsoren bestellter Jubler

die neuen Stadtmusikanten

POLIZEIDIKTAT

Spökenkieker

Klage

04

Wenn Recht zu Unrecht wird, wird Widerstand zur Pflicht!

Allgemeine Datenschutzerklärung

Diese Website entspricht der freien Meinung des jeweiligen  Verfassers-oder ist Satire.

Verlinkung der Beiträge nur direkt zu www.hoahe.de gestattet.

„Rechts“ kommt von Recht!  ”Links“ kommt von Link!

Invasive Menschen . . .

von Piesepampel

kriminelle Familienclans, und andere Verbrecher, die Deutschland überfluten, weil ihnen „humane Hilfen“ gewährt werden, bedrohen zunehmend Deutschland. Sie zu hassen, wird verboten. Man soll sie lieben. Ihnen passiert nichts, auch - weil es inzwischen offenbar gelungen ist, Landsleute als „Richter“ zu etablieren. Das Mißtrauen sitzt tief, weil sich gezeigt hat, dass diese Clans vor nichts zurück schrecken. Wem das missfällt und Kritik äußert, wird wegen “Volksverhetzung” angeklagt. Die “deutsche” Justiz unterstützt damit die kriminellen Ausländer in Deutschland!

In Bremen z.B. gibt’s es einen leitenden Richter am Landgericht mit „Migrationhintergrund“, der positiv über Fälle von „Volksverhetzung“ entscheidet, wo kriminelle Falienclans als „invasive Menschen“ bezeichnet wurden.

Was passiert mit ihnen? Gar nichts!

Goldräuber (Berlin) z.B. bleiben straffrei, weil „ihnen nichts nachgewiesen werden kann.

Frustrierend für die Justiz. Dafür werden dann harmlose und ehrliche Bürger wegen “Volksverhetzung” strafverfolgt, wenn sie die Sache beim Namen nennen. Offenbar nach dem Motto „seht her, wir tun was.“

“Feind ist, wer anders denkt”! DDR-Denke - in der BRD

001ArtikelL

kontinuierlicher Betrug . . .

am deutschen Steuerzahler

Die wenigsten Menschen wissen noch, was der heutige „Mehrwertsteuer“ voranging. Die „Umsatzsteuer“. Sie wurde auf alle Waren, die verkauft wurden, aufgeschlagen und betrug 3 Prozent, später 4 Prozent vom Warenwert. Zusammen konnten da schon mal 12 Prozent ´draus werden. Die Waren wurde vom Fabrikanten an den Großhandel geliefert. Auf den Warenwert wurden 4 % aufgeschlagen. Der Großhandel gab die Waren an den Verkäufer – oder „Zwischenhändler“ ab – und wieder wurden auf den jetzt höheren Warenwert – der Verkäufer wollte ja auch verdienen – 4 Prozent aufgeschlagen. Beim Weiterverkauf  an den Verbraucher waren wieder 4 Prozent fällig.

Das sollte geändert werden. Statt jedesmal Umsatzsteuer zu bezahlen – wurde eine Gesamtbesteuerung eingeführt. Die „Mehrwertsteuer“. Sie betrug Anfangs insgesamt 11 Prozent. Die sonst vorher einzelne Besteuerung wurde durch eine Einmalbesteurung beim Endverbraucher ersetzt. Die einzelnen „Zwischenverkäufer“ waren „Vorsteuerbefreit.“ So sollte die Besteuerung gerechter und einfacher werden.

Wie gesagt – „sollte“. Wie wir alle wissen ist es bei den 11 Prozent nicht geblieben. Die Besteuerung wurde mehrfach angehoben – und neue Steuern wurden erfunden, die auch mehr Geld für den „Staat“ , sprich: Regierung“ einbrachte.

Inzwischen beträgt die Mehrwertsteuer 19 Prozent – und etliche „neu erfundene Steuern“ kamen hinzu. Es gibt 40 verschiedene Steuern in Deutschland.  Die Energiesteuer und die CO2-Steuer – kamen erst kürzlich neu hinzu. Ja, es werden sogar Steuern auf Steuern bezahlt. Immer weiter wird an der Steuerschraube gedreht, um Geld für fremde Leistungen zu generieren.

Deutschland gehört inzwischen zu den Ländern mit den höchsten Steueraufkommen Weltweit und finanziert damit die Welt. Hans und Franz, Hinz und Kunz – alle leben von den deutschen Steuerzahlern . . . und immer weiter geht die Ausbeutung der deutschen Bürger.

Bald wird es sicher auch noch einen „Solidaritätszuschlag“ für die armen Ukrainer geben.

Abhilfe ist möglich -

001ArtikelL

Fleisch nur noch für Reiche!

Eine neue Milchmannrechnung wird dem Verbraucher aufgemacht: Bei Fleisch und –Produkte wird die Mehrwertsteuer von derzeit 7% auf 19% angehoben. „Das hat auch positive Effekte auf die Umwelt“ . . . . ei wie fein.

Für pflanzliche Produkte wie Kartoffeln und Gemüse wird die MWst. abgeschafft. Die staatlichen Propagandasender wie ARD und ZDF, verkaufen das als “Entlastung”

Bei der Erhöhung der Mehrwertsteuer von 7 auf 19% errechnet die Regierung eine Verteuerung von 11% !!!

Nicht einmal bei der Rechnung sind diese Beutelschneider ehrlich. Auch hier belügen sie das deutsche Volk, denn von 7% auf 19% sind das keine „11%“ sondern 12%!

Die Folge – Mangelerscheinungen. Es ist erwiesen, das vegane Ernährung gesundheitsschädlich für den Menschen ist. Der Mensch kann auf tierisches Eiweiß nicht verzichten, ohne gesundheitliche Schäden davon zu tragen. Die Regierung – rot/grün – und die gelbe Eiterbeule, nehmen bewusst Gesundheitsschäden der Bevölkerung in Kauf – und brechen wieder einmal mehr ihren Schwur: „zum Wohle des deutschen Volkes“.

Für die Reichen – spielt das natürlich wieder einmal keine Rolle. Die können sich nach wie vor Fleisch leisten, auch wenn es teurer wird.

Das bei dieser „Rechnung“ insgesamt wieder einmal eine Steuererhöhung durchgesetzt werden soll, bleibt unerwähnt – aber nicht unentdeckt. Die 7% MWSt für pflanzlich Lebensmittel werden abgeschafft – dafür 12 % mehr für alle anderen erhoben

Wie nennt man so eine Leuteverdummung?

001ArtikelL

Staatsmacht

von Hubert Heiliter

Dieser Staat, mit seiner derzeigigen ideologisierter Regierung, hat  die letzte Glaubwürdigkeit verloren.

„Volksverräter“ ! Sie vertritt nicht das Volk, sondern verrät es.

Ein „Cum-Ex“ – Kanzler

als „Führer“,

mit einer „Grünen“ Außenministerin, die ihr Versprechen – „mit uns wird es keinen Krieg geben“ schändlich verraten hat

einer linksradikalen Innenministerin,

einer „Problem-Ministerin“ der Verteidigung

usw. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen, sind die Nachfolger der DDR Politik voll in ihrem Wirken. Wer nicht in das gleiche Horn wie sie stößt, wird diffamiert und verleumdet und mit konstruierten Tatvorwürden der Justiz vorgeführt, wo offenbar korrupte Richter mit Methoden aus dem 3. Reich die Bürger zu „Straftäter“ stempelt, um sie wegsperren zu können. Dabei wird eine altbewährte Methode der Stasi verwendet, die als „Zersetzung“ bekannt geworden ist.

Es ist wieder soweit. Deutschland ist eine Diktatur, deren Methoden hinterhältiger sind, als zu Adolf Hitlers Zeiten. Und wieder spielen Richter eine entscheidende Rolle. Sie werden zunehmend , wie im „3. Reich“, zur Durchsetzung der Staatsräson eingesetzt. Wer sich ihr widersetzt, wird schweren Repressalien ausgesetzt.  Die Polizei ist nicht mehr Beschützer der Bürger, sondern Erfüllungsgehilfe der fehlgeleiteten Politiker, die allesamt einen Meineid geschworen haben.

Sie sind nicht daran interessiert, „Schaden vom deutschen Volk“ abzuwenden, sondern in erster Linie sich die Taschen füllen zu können. „Lobbyisten“ begleiten sie dabei. Kriegsgewinnler sind an ihrer Seite und sie nicht selten selber. Inflation und Krieg, seit sie an der Macht sind.

Was haben sich die Wähler eigentlich gedacht, als sie diese Leute wählten – oder wurde der Wählerwille auch manipuliert? Warum sollte das nicht auch in Deutschland möglich sein? Berlin ist doch der Beweis,

dass nichts unmöglich ist . . . auch ohne Toyota.

001ArtikelL

Die gute Tat

der “Gutmenschen”:

Hass wird verboten. Alle Menschen dürfen nur noch lieben.  Auch Putin muss man liebhaben.

Piep, piep, piep, wir ham uns alle lieb!

“Und willst du nicht mein Bruder sein, so schlag´ ich dir den Schädel ein.” Erich Milke:

 

001ArtikelL

Die Tricks der Diktatoren:

Kinderpornos werden „entdeckt“. Mutmaßliche Täter werden angegeben – aber nicht präsentiert. Vielleicht gibt es gar keine?

Die Welt ist voller „Fake-News“. Das Wissen darüber wurde so publik gemacht, das inzwischen jeder daran glaubt, dass es sie wirklich gibt. – Mag ja auch sein.

Warum sollte man dieses  nicht ausnutzen, und für die Durchsetzung eigene Pläne mißbrauchen?

Kinderpornografie gilt es zu bekämpfen, daher stilisiert man diese zu „hochkriminelle Taten“ hoch, um „notwendige“ Gesetzesänderungen durchsetzen zu können.

Um die  Vorratsdatenspeicherung vorzubereiten, angeblich um Nutzer von Kinderpornografie über IP-Adresse identifizierbar machen, wird die Notwendigkeit dem Bürger vorgegaukelt.

Und ist das erst einmal geschehen, sind weiteren Überwachungen Tür und Tor geöffnet. “Das will keiner”. (wers glaubt, kommt in den Himmel)

Das Bankgeheimnis, das Fernmeldegeheimnis - all das wurde bereits abgeschafft. Jetzt passiert das auch mit dem Internet, damit man “seine Bürger” total überwachen kann.

So agieren Diktaturen!

001ArtikelL

Denkmal

„Wat is e ne Denkmal“?

Aaaalso – da stelle mer uns erscht a mal janz dumm:

Eene Denkmal ise ne Gebilde, dat uns zum „denk mal ´drübber nach“ anregen soll. Dat is ja nich verkehrt. Da wolle se in de Ortsamt Bremen Walle mehrere Lüte noch mehr „Jedenkmarken“ uffstelle. Dat dat ooch Jeld kost, daran habe se gar nich denkt. “Huch” - na - ejal.

Abber dat gibbt ook Menschen, de wollen dat „denk mal“ afschaffe. De wollen een „denk mal“ abschaffe, wenn et eene nich jefällt. De wolle ook die Geschiche abschaffe und die Erinnerung - un meene, wenn se Tschraßename umbenne, hätte se allet dafür jetan, dat de Geschicht „umjeschrieben“ würd.

Plemm, plemm!

001ArtikelL

Olaf Scholz,

energisch im Bundestag:

„Über die Ukraine entscheiden die Ukrainer und keiner sonst.“

Aha! So, so. Ist ja richtig - und wer entscheidet über Deutschland? Die Deutschen?

Nur – warum merken die Deutschen da nichts von – und warum erzählt uns alle Welt, was wir zu tun und zu lassen haben?

Deutschland den Deutschen

Oder ist das zuviel verlangt?

001ArtikelL

Jan Böhmermann

Wer sagen würde, “Jan Böhmermann ist das größte Arschloch, was  auf der Erde herumläuft”, macht sich wegen Beleidigung strafbar.

Aber es sagt ja auch keiner.

Jan Böhmermann, „verhetzte“ vor wenigen Jahren den türkischen Staatspräsidenten mit einem „Gedicht“ – nicht . .

Das hat er ausdrücklich betont, da er sich nicht strafbar machen wolle, wenn er den Erdogan als „Arschloch“ bezeichnen würde. Er hat es nicht getan, denn er wusste, dass solches Tun, strafbar ist.

Deshalb sollte auch keiner sagen, dass Jan Böhmermann ein Arschloch sei.

Nein !!! Jan Böhmermann ein „Saubermann” ! (Satire aus)

001ArtikelL

Menschenrecht!

Ein Gastbeitrag von „Piesepampel“

„Guten Menschen“, vertreten durch die Grünen und SPD, wollen den Hass verbieten. Doch statt die Ursachen für Hass zu beseitigen, wollen sie in Wirklichkeit nur jede Kritik an ihrem Handeln unter Strafe stellen, in dem sie Kritik in „Hasskommentare“ umwandeln und so als „böse“ deklarieren.

Dabei sind Gefühle wie Hass oder Liebe  ein Menschenrecht.

Die „Grünen“ und die SPD sind babei, wieder einmal ein Menschenrecht abschaffen zu wollen.

Soll man einen Menschenfeind, wie Putin lieben? Oder die „Innenministerin“ der BRD, Nancy Faeser, die eifrig dabei ist, ein Menschenrecht abzuschaffen?

Mögen die Wähler erkennen, welch ein Gelichter in der gegenwärtigen Regierung das „Sagen“ hat.

Jedes Volk bekommt die Regierung, die es verdient!

001ArtikelL

Sie füllen sich die Taschen

 . . . und plündern die Bürger aus.

Wahlen werden manipuliert wie in Bananenstaaten. Minderheiten rotten sich zusammen, um eine „Regierung“ bilden zu können, „Ampelkoalition“ genannt - die nichts anderes im Sinn hat, als den Bürgern ihr Hab und Gut zu stehlen. Sie befeuern mit ihrer Politik die Inflation. Dadurch wird alles teuerer, mit dem für die Regierung positiven Effekt, dass automatisch höhere Steuergelder in ihre Kassen gespült werden. Doch das genügt ihnen nicht. Gleichzeitig werden neue Steuern erfunden und alte erhöht.

Die Justiz spielt auch mit. Wird Kritik gegen die Verschwendung von Steuergelder für z.B. kriminelle Migranten und Zuwanderer geäußert, erfolgt zunehmend Anklage wegen „Volksverhetzung“.

Die derzeitige „Regierung“ der BRD unterstützt auch noch Kriege. Liefert Waffen – die,  natürlich gegen „Bezahlung“,  geliefert werden und die Kriegsgewinnler vor Freude in die Hände klatschen lässt.

„Hurra, es ist Krieg“!

001ArtikelL

vorherige Seiten

[40]

[35]

[27]

[19]

[11]

[03]

 

Sound © by hoahe

[39]

[38]

[37]

[36]

[34]

[26]

[18]

[10]

[02]

[33]

[25]

[17]

[09]

[01]

[32]

[24]

[16]

[31]

[23]

[30]

[22]

[29]

[21]

[28]

[20]

[15]

[14]

[13]

[12]

[08]

[07]

[06]

[05]

[04]

[Hoahe-Info] [Berichte] [Duft - Gefahr] [Blauauge] [Razzia] [Halbgötter] [Lobbyismus] [Gilb] [Mafioso] [Geheim] [GEZ-Abzocke] [Zugereiste Musiker] [WK-Manipulation] [Schilda] [NEU_Baumarkt] [tohuwabohu] [grünes Reich] [Lügenland] [Amtswillkür] [Politik] [Regional] [Sonstiges] [Impressum] [Der Gilb] [Lügenpresse WK] [kriminell-Facebook] [7 Schwaben] [13.01.22] [Kinderschutz] [Rechtsbeugung] [Polizeibauch] [corpsgeist] [Feinde]